Hilfe in der größten Not

Posted Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Texte

Das Leben auf der Straße ist ein besonders hartes. Und es ist ungesund. Bereits seit 1993 gibt es darum die Elisabeth-Straßenambulanz der Caritas. Die Mitarbeiter und hilfreiche Ärzte widmen sich hier der medizinischen Versorgung Wohnungloser. Die Möglichkeiten haben sich zwar verbessert, aber noch immer ist die Hilfe für obdachlose Frauen und Männer notwendig.